VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 24.09.2020 - 09:55 Uhr

Frau wird auf Wochenmarkt angefahren

Aufn.:

BURGDORF

Am gestrigen Mittwoch, 23. September 2020, kurz nach 12 Uhr wurde nach Angaben der Burgdorfer Polizei eine 53 Jahre alte Burgdorferin während des Marktbesuches auf dem Schützenplatz in Burgdorf leicht durch ein vorbeifahrendes Auto verletzt.

 

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge stand die Frau mit dem Rücken zur Fahrbahn gewandt an einem Einkaufsstand. Währenddessen sei ein Auto der Marke BMW sehr nahe an ihr vorbeigefahren und habe die Fußgängerin an ihrer hinteren, rechten Ferse gestreift. Sie wurde hierdurch leicht verletzt. Die Hinzuziehung eines Rettungswagens war icht notwendig.

 

Der oder die Unfallverursacherin setzte die Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Unfallfahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!