VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Dienstag, 08.09.2020 - 16:59 Uhr

TSG mit Sonderpreis beim Wettbewerb "Sterne des Sports" ausgezeichnet!

Die TSG erhielt 500 Euro für den Sonderpreis für "Vereinsmanagement in der Corona-Krise".Aufn.: Hannoversche Volksbank

GROßBURGWEDEL

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) zeichnet jährlich in Zusammenarbeit mit  Volksbanken und Raiffeisenbanken Vereine aus, die neben ihren sportlichen Aktivitäten vor allem auch durch gesellschaftliches Engagement überzeugen. Die Auszeichnung wird auf regionaler- (Bronze), landesweiter- (Silber) sowie bundesweiter Ebene (Gold) vergeben.

 

Auf Initiative der Hannoverschen Volksbank wurden die "Sterne des Sports" 2020 in Bronze ausgeschrieben und am 2. September in der HDI-Arena Hannover, Heimspielstätte von Hannover 96, feierlich verliehen.

 

Die elfköpfige Jury hatte die Wahl aus 27 Bewerbungen und sich dazu entschlossen, in diesem Jahr zusätzlich das besondere Engagement der Sportvereine in Corona-Zeiten auszuzeichnen. "Viele Vereine haben nach dem ersten Schock ein hohes Maß an Kreativität entwickelt, um ihre Mitglieder weiterhin zu erreichen", weiß Jürgen Wache, Sprecher des Vorstands der Hannoverschen Volksbank.

 

Fünf Vereine wurden mit einem Sonderpreis für "Vereinsmanagement in der Corona-Krise" geehrt - darunter auch die Turnerschaft Großburgwedel (TSG).

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!