VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Freitag, 04.09.2020 - 09:21 Uhr

Nächtlicher Knall weckt Anwohner

Aufn.:

DOLLBERGEN

Die 33 und 34 Jahren alten Anwohner eines Einfamilienhauses im Pröbenweg in Dollergen wurden am gestrigen Donnerstag, 3. September 2020, gegen 5:30 Uhr durch ein Knallgeräusch wie bei einem Verkehrsunfall geweckt und schauten daraufhin aus dem Fenster ihres Schlafzimmers.

 

Vor ihrem Haus bemerkten sie ein silbernes Auto in der Größe eines VW Touran beziehungsweise Opel Zafira, der zunächst zurücksetzte und dann davonfuhr. Eine nähere Beschreibung des Autos oder des Fahrzeugführers war den Zeugen aufgrund der Dunkelheit nicht möglich.

 

Später stellten sie fest, dass die hintere linke Tür ihres blauen VW Touran, der am Straßenrand geparkt war, beschädigt worden war.

 

Zur Schadenshöhe können von der Polizei noch keine Angaben gemacht werden.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern beziehungsweise Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!