VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Mittwoch, 02.09.2020 - 18:15 Uhr

ADFC-Fahrradklimatest 2020 startet

Aufn.:

BURGDORF/UETZE

Alle zwei Jahre heißt es wieder "Und wie ist das Radfahren in Deiner Stadt oder Kommune?" Der Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) als Zufriedenheitsbarometer der Radfahrenden startet wieder.

 

Vom 1. September bis 30. November 2020 besteht wieder die Möglichkeit, die eigene Kommune aus Sicht der Radfahrenden nach verschiedenen Kriterien zu bewerten. Die so gewonnenen Erkenntnisse geben Verkehrsplanern und politisch Verantwortlichen ein Feedback über den Erfolg ihrer bisherigen Maßnahmen zur Radverkehrsförderung. Sie zeigen aber auch noch notwenige Verbesserungen auf.

 

"Auch in Burgdorf und Uetze hoffen wir wieder auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer", so Beate Rühmann, ADFC Ortsgruppen-Sprecherin für Burgdorf und Uetze. "Denn je mehr Menschen teilnehmen, desto aussagkräftiger und verlässlicher werden die Ergebnisse des Fahrradklimatest 2020."

 

Am einfachsten ist die Teilnahme digital per Online-Fragebogen, der unter Opens external link in new windowfahrradklima-test.adfc.de zu finden ist. Dort sind auch alle weiteren Informationen zum Fahrradklimatest 2020 zu finden.

 

Wer nicht im Internet vertreten ist, kann den Fragebogen auch beim ADFC Burgdorf/Uetze unter der Rufnummer 05136/9204009 anfordern.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!