VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 01.09.2020 - 17:56 Uhr

Weichen für die Zukunft stellen: Kirchengemeinden rücken zusammen

IMMENSEN/ARPKE/SIEVERSHAUSEN/HäMELERWALD/

Die evangelische Kirche befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Aufgrund gesamtgesellschaftlicher Veränderungen und bedingt durch die aktuelle Pandemie stehen besonders Kirchengemeinden im ländlichen Raum vor großen Herausforderungen. Um trotz geringerer Ressourcen die Vielfalt und Verlässlichkeit ihrer Angebote in den vier Dörfern zu erhalten, rücken die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden in Hämelerwald, Sievershausen, Arpke und Immensen enger zusammen und wollen ihre regionale Kooperation ausbauen.

 

Wie dies in der nahen Zukunft aussehen soll und was sich für die Menschen vor Ort konkret verändern wird, wollen die Kirchenvorstände in gleichzeitig stattfindenden Informationsveranstaltungen allen Interessierten vorstellen.

 

Am kommenden Mittwoch, den 9. September 2020 um 19 Uhr laden die Kirchengemeinden daher zeitgleich ein. Nach Hämelerwald in das Martin-Luther-Haus, Bernsteinstraße 10, in Sievershausen unter freiem Himmel vor der St. Martinskirche, Kirchweg 4, in Arpke ebenfalls unter freiem Himmel zwischen Kirche und Gemeindehaus, Ahrbeke 7, sowie im Scheuers Hof, Lehrter Straße 4 in Immensen.

 

In Sievershausen und Arpke werden einige Sitzplätze gestellt. Wer unbedingt sitzen muss, sollte sich selbst eine Sitzgelegenheit mitbringen. Es gelten die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Teilnehmende werden gebeten, einen Mund-Nase-Schutz mitzubringen und ihre Kontaktdaten am Eingang der jeweiligen Veranstaltung anzugeben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!