VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Montag, 31.08.2020 - 20:38 Uhr

Suche erfolgreich: Vermisster 12-Jähriger aus Sehnde wird in Garbsen angetroffen

Aufn.:

SEHNDE

Am heutigen Montag, 31. August 2020, hat seit dem Mittag das Polizeikommissariat Lehrte mithilfe eines Fotos nach einem orientierungslosen Jungen aus Sehnde gesucht (wir berichteten).

 

Der 12 Jahre alte Junge war nach Angaben der Polizeizuletzt gegen 12:15 Uhr in seiner Schule an der Kirchröder Straße im hannoverschen Stadtteil Kleefeld gesehen worden. Die Polizei hat umgehend umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet.

 

Gegen 19:15 Uhr fiel der Schüler einer Polizeistreife an der Hauptstraße Ecke Großer Weg in Garbsen auf. Er soll mit Bus und Bahn dahin gekommen sein. "Der 12-Jährige ist augenscheinlich nicht verletzt", teilt die Polizei mit.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!