VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 27.08.2020 - 12:03 Uhr

Interessengemeinschaft wettmar.de spendet für weitere Beleuchtung von St. Marcus

Die St. Marcus-Kirche wird in der Dunkelheit in warmes Licht getaucht.Aufn.: Karl-Heinz Piepenbrink

WETTMAR

Pünktlich zum 1. Advent des vergangenen Jahres konnte die neu installierte Außenbeleuchtungsanlage zur nächtlichen Illumination der St. Marcus-Kirche in Wettmar in Betrieb genommen werden. Die Idee von Klaus Schupke fand in Thea Wattenberg schnell eine begeisterte Unterstützerin und konnte schließlich durch Spendengelder verwirklicht werden. Selbst ursprüngliche Kritiker waren durch die Wirkung der Beleuchtung schnell umgestimmt. So steht die St. Marcus Kirche in Wettmar während der Dunkelheit in einem warmen Licht und gibt ein Gefühl von Geborgenheit und Frieden.

 

"Tatsächlich eine schöne Ansicht; wenn da nicht noch die Ostseite wäre. Da ist es nämlich noch dunkel und das soll sich ändern", so die Interessengemeinschaft wettmar.de.

 

Die Beleuchtungsanlage soll nun erweitert werden. Als Unterstützung zur Finanzierung dieses Vorhabens hat die Interessengemeinschaft wettmar.de der Kirchengemeinde St. Marcus eine Spende in Höhe von 500 Euro zukommen lassen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!