VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 24.08.2020 - 10:47 Uhr

4-Meter-Zaun überklettert: Weitere Zeugen von Einbruch in Getränkelager gesucht

Aufn.:

EHLERSHAUSEN

Am gestrigen Sonntag, 23. August 2020, gegen 17:55 Uhr beobachtete ein Anwohner in der Ramlinger Straße in Ehlershausen, wie eine bislang unbekannte männliche Person über den etwa vier Meter hohen Zaun eines Getränkelagers kletterte. Kurze Zeit später sei diese Person wieder "zurückgeklettert". Als er den jungen Mann angesprochen habe, habe dieser geäußert, er habe einen über den Zaun geschossenen Ball gesucht. Anschließend sei er in Richtung Bussardweg weggegangen.

 

Bei der Tatortbefundaufnahme durch die Polizei wurden vor dem Zaun mehrere Sechserträger Bier, eine Wasserflasche sowie ein Rucksack gefunden. Die Polizei vermutet, dass der junge Mann die Getränke im Getränkelager entwendete und über den Zaun warf, um diese dann im Rucksack abzutransportieren.

 

Der junge Mann soll etwa 22 jahre alt, etwa 1,85 Meter groß und von schlanker Gestalt gewesen sein. Nach Angaben des Anwohners war er mit einem grauen Kapuzenpullover, heller Hose und Schlapphut bekleidet.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136/8861-4115 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!