VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 21.08.2020 - 09:35 Uhr

Bolzplatz Tiefenwiesenweg wird wegen mehrer Erdwespennester gesperrt

BURGDORF

Nach Entdeckung mehrerer Erdwespennester auf dem Bolzplatz im Tiefenwiesenweg in Burgdorf wird dieser voraussichtlich bis Oktober gesperrt, wie die Burgdorfer Stadtverwaltung mitteilt.

 

Konnte das Erdwespennest auf dem benachbarten Spielplatz noch abgesperrt werden, sodass der Spielplatz weiter genutzt werden kann, sei dies auf dem Bolzplatz nicht möglich, wie die Stadtverwaltung erklärt.

 

Daher werde er bis auf weiteres gesperrt. Ab Ende September werde dann kontrolliert, ob die Wespennester noch bewohnt sind. Sobald keine Aktivitäten mehr festgestellt werden, soll der Bolzplatz wieder freigegeben werden.

 

"Wespen stehen unter Naturschutz und dürfen nur unter bestimmten Bedingungen mit einer Ausnahmegenehmigung getötet werden", erklärt die Stadt Burgdorf in diesem Zusammenhang.

 

Die nächsten Bolzplätze befinden sich am Pferdemarktplatz und am Ahrbergenweg.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!