VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 21.08.2020 - 09:47 Uhr

Alkoholisierter Autofahrer ignoriert Anhaltezeichen von Polizisten

Aufn.:

BEINHORN

Am gestrigen Donnerstag, 20. August 2020, gegen 21:15 Uhr fiel einer uniformierten Funkstreifenwagenbesatzung im Rahmen eines Einsatzes im Bereich "Moormühle" ein zunächst am Fahrbahnrand stehender schwarzer Skoda Octavia auf.

 

Wie die Polizei mitteilt, setzte sichdas Fahrzeug in Bewegung, bevor die Einsatzkräfte die auf dem Fahrersitz befindliche männliche Person kontaktieren konnten. Zudem reagierte der Fahrer zunächst nicht auf Anhaltezeichen.

 

Erst nach etwa 400 Metern, am Ziel seiner Fahrt, hielt der Autofahrer an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er erheblich alkoholisiert war.

 

Ihm wurde daher eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und seine Fahrerlaubnis sichergestellt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!