VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Donnerstag, 20.08.2020 - 15:49 Uhr

Polizei sucht Zeugen: Mann wird von unbekanntem Duo ins Gesicht geschlagen

Aufn.:

SEHNDE

Wie die Polizei am heutigen Donnerstag, 20. August 2020, mitteilt, sucht sie Zeugen einer Körperverletzung, die sich am 25. Juli 2020 in der Nähe einer Tankstelle in der Iltener Straße in Sehnde ereignet hat.

 

Nach Erkenntnissen der Polizei hielt sich gegen 3:35 Uhr ein Kunde im Verkaufsbereich der dortigen Tankstelle auf und beobachtete ein vermeintliches Streitgespräch zwischen einer Angestellten und zwei männlichen Kunden.

 

Als diese die Räumlichkeiten verließen, habe der Mann die bislang unbekannten jungen Männer mit der Situation konfrontieren wollen. Hierbei entwickelte sich nach Polizeiinformationen eine Rangelei, die sich auf den Gehweg der gegenüberliegenden Straßenseite, Höhe des dortigen Bio-Handels und einer Taxenzentrale, verlagerte. Im Rahmen der Rangelei verpasste mindestens einer der Täter dem Opfer einen Schlag in das Gesicht. Davon benommen fiel das Opfer zu Boden. Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt und die Brille beschädigt. Die beiden unbekannten Männer seien dann in Richtung Bismarckstraße geflüchtet.

 

Bei einer Person soll es sich um einen schlanken/hageren Mann, etwa 1,85 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, mit westeuropäischem, vermutlich deutschen Aussehen, gehandelt haben. Er hatte hellblondes, kurzes Haar sowie eine auffallend helle, blasse Hautfarbe.

 

Der zweite Mann soll ebenfalls etwa 20 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß mit südeuropäischem Aussehen und ebenfalls von schlanker/hagerer Figur gewesen sein. Er hatte dunkle, kurze Haare.

 

Beide trugen zur Tatzeit Bluejeans sowie ein schwarzes langärmeliges Oberteil. Der Vorfall wurde nach Angaben der Polizei durch mehrere Zeugen beobachtet.

 

Die Polizei bittet nun weitere Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!