VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Wedemark
Mittwoch, 05.08.2020 - 19:32 Uhr

Kreisstraße 104: Vier Tage Vollsperrung in Bennemühlen

Umleitung über Mellendorf

BENNEMüHLEN

Von Montag, 10. August, bis Freitag, 14. August 2020, lässt die Region Hannover die Fahrbahn der Kreisstraße 104 ("Kaffeedamm") innerhalb der Ortsdurchfahrt von Bennemühlen erneuern. Der Baubereich umfasst einen rund 400 Meter langen Abschnitt zwischen dem östlichen Ortsbeginn von Bennemühlen (ab Mühlenbach/Ehrenmal) und der Einmündung der K 105 (Straße "Alte Chaussee"). Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Straße ausgeführt.

 

Fußgänger sowie Radfahrer können auf dem Geh- und Radweg die Baustelle passieren. Die Verkehrsumleitung erfolgt über die L 190 nach Mellendorf und Brelingen in Richtung Bennemühlen und von dort weiter nach Oegenbostel. Aus Brelingen erfolgt die Umleitung über Mellendorf nach Elze/Bennemühlen.

 

Während der Vollsperrung beginnen und enden die Fahrten der Regiobus-Linie 697 an der Haltestelle Elze/Schule. Die Haltestelle Elze/Am Bahndamm, Bennemühlen/ Heidjerskamp, Bestenbostel, Oegenbostel/Burgstraße und Oegenbostel/Ackerweg können nicht bedient werden und entfallen ersatzlos.

 

Damit die möglichen Verkehrsbehinderungen möglichst gering ausfallen, wurden die Sommerferien für diese Bauarbeiten gewählt. Die Region bittet um Verständnis für die baubedingten Einschränkungen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!