VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 16.08.2020 - 10:21 Uhr

Weichenarbeiten in Hannover: Am Wochende geänderte Fahrzeiten der S-Bahn

Aufn.: Lorenz Rings / pixelio.de

BURGDORF/LEHRTE/SEHNDE

Von Sonnabend, 22. August 2020, 6.30 Uhr bis Montag, 24. August, 1.15 Uhr, kommt es aufgrund einer Weichenerneuerung im Bereich des Hauptbahnhofs in Hannover zu Veränderungen bezeihungsweise Ausfällen auf den Linien S3, S6 und S7.

 

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, werden die meisten S-Bahnen der Linie S 3 (Hannover - Hildesheim) vom 22. August, 11.30 Uhr, bis 24. August, 1.15 Uhr, zwischen Hannover Hbf und Hildesheim Hbf ausfallen.

 

Die S-Bahnen der Linie S 6 (Hannover - Celle) fallen zwischen Hannover Hbf und Celle aus.

 

Die S-Bahnen der Linie S 7 (Hannover - Celle) fahren vom 22. August, 12.00 Uhr, bis 24. August, 1.15 Uhr, zwischen Hannover Hbf und Lehrte als Pendel mit veränderten Fahrzeiten und fallen zwischen Lehrte und Celle aus. Als Ersatz verkehren vom 22. August, 11.15 Uhr, bis 24. August, 1.15 Uhr, durchgebundene S-Bahnen zwischen Celle und Hildesheim Hbf. Es wird darum gebeten, die vom regulären Fahrplan abweichenden Fahrzeiten der S-Bahnen zu beachten. In Lehrte besteht Anschluss von/zu den S-Bahnen aus/in Richtung Hannover Hbf.  Die planmäßige Abfahrt um 0.04 Uhr ab Hannover Hbf fährt ab Lehrte weiter bis Hildesheim Hbf.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!