VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 22.07.2020 - 16:48 Uhr

"Lehrte hilft!" mit eingeschränktem Angebot

LEHRTE

Nach wie vor schränkt die Corona-Pandemie die ehrenamtliche Arbeit von "Lehrte hilft!" ein. Trotzdem kann sich der Stammtisch unter Beachtung der Sicherheitsmaßnahmen jetzt wieder im Freien treffen. Auch die Beratung des Diakonieverbands, die Barbara Gebbe im Rahmen des Montagscafés anbietet, findet nach vorheriger telefonischer Vereinbarung - zur gewohnten Zeit (15 bis 17 Uhr) im Roten Kreuz statt, wie "Lehrte hilft!" beaknnt gibt.

 

Die Bürozeiten sind aktuell auf einmal pro Woche reduziert. Immer mittwochs von 10 bis 13 Uhr steht Ehrenamtskoordinatorin Nele Schallhorn für individuelle Anliegen zur Verfügung. "Selbstverständlich achten wir auch hier auf den Infektionsschutz: das Rotkreuz-Zentrum darf nur mit Mund- und Nasenschutz und mit dem Mindestabstand von 1.50 Meter betreten werden", so "Lehrte hilft!". Die übrigen Angebote von "Lehrte hilft" machen nach wie vor eine "Corona-Pause".

 

"Lehrte hilft!" hatte geplant an der Interkulturellen Woche 2020 teilzunehmen. Die Vorbereitungen hierfür waren vor Ausbruch der Pandemie bereits gestartet. Fünf Arbeitsgruppen hatten sich mit der Organisation von verschiedenen Veranstaltungen beschäftigt, die im Rahmen der Interkulturellen Woche angeboten werden sollten. Aufgrund der schlechten Planbarkeit und aus Gründen der Risikominimierung haben die Sprecher von "Lehrte hilft!" beschlossen, die Teilnahme an der Interkulturellen Woche auf das kommende Jahr zu verschieben.

 

Ein Stück Alltag im Roten Kreuz ist erhalten geblieben: Kleiderspenden können dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 14:30 bis 16:30 Uhr in der Ringstraße 9 persönlich abgegeben werden. Andernfalls steht jederzeit ein Einwurfcontainer auf dem Hof des Rotkreuz-Zentrums zur Verfügung. Die Ausgabe findet am 1. und 3. Freitag im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr statt.

 

Bei weiteren Fragen ist "Lehrte hilft!" per Mail an Opens window for sending emailbuero(at)lehrte-hilft.de sowie telefonisch unter 05132/3311 oder 0178/8506373 erreichbar.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!