VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Freitag, 17.07.2020 - 17:50 Uhr

Video-Team von "Leben in der Energiewende" sendete vom Rathausplatz

Dipl. Ing. Siegfried Lemke vom Veranstalter SolarLokal Kirchhorst und Redakteur Frank Farenski im Gespräch auf dem Rathausplatz.Aufn.:

ALTWARMBüCHEN

Im vergangenen Monat war das Video-Team von "Leben in der Energiewende" zu Gast in Isernhagen und sendete Life vom Rathausplatz in Altwarmbüchen. Im Rahmen der Aktion "Eigenstrom statt Kohlestrom" kamen auch weitere Isernhagener Organisationen, wie der ADFC, der Umweltschutzverein und die Grünen zu Wort. "Abgesagt hatten leider die Gemeinde Isernhagen und angesprochene Bundespolitiker", so die Organisatoren in einer Pressemitteilung. Die während der Aktion abgesandten Briefe an die Politiker wurden inzwischen teilweise beantwortet.

 

In der Aktion ging es darum, "die dezentrale Bürgerenergie weiter zu unterstützen und sich den Plänen der Bundesnetzagentur und anderen zentralistischen Plänen entgegen zusetzen. Im Mittelpunkt standen lokale Initiativen zur Energiewende unter anderem auch die Mobilität. Deshalb wurden Fahrräder auch mit E-Unterstützung präsentiert", so die Organisatoren.

 

Den Isernhagener Video-Stream und weitere Infos zur Solarenergie gibt es auf der Homepage Opens external link in new windowwww.SolarLokal-Isernhagen.de zum Nachverfolgen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!