VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 15.07.2020 - 17:22 Uhr

Zweitägiges Dart-Turnier der Steelbreakers auf dem Sedanplatz in Lehrte

Ratsfrau Helga Laube-Hoffmann im Gespräch mit dem 1. Vorsitzenden Harald Seger (vorne links).Aufn.: fileadmin/pictures/2020/07/steeldart

LEHRTE

Die Steelbreakers Lehrte e.V. veranstalteten bei schönstem Sommerwetter am 11. und 12. Juli 2020 das 5. Lehrter Wohnungsbau Open-Air Dart-Turnier. Sehr zur Freude der Organisatoren waren an jedem Tag 110 Teilnehmer aus ganz Niedersachsen (Cuxhaven), Brandenburg, Bremen und Hamburg, darunter fünf Frauen, am Start.

 

Unter den Teilnehmern waren 24 Bundesligaspieler und davon vier Nationalspieler. Gespielt wurde an 20 Dartboards. Es wurde nur jedes 2. Dartboard belegt, damit die Corona-Bestimmungen eingehalten werden konnten.

 

Turnierleiter und 1. Vorsitzender Harald Seger leitete die Veranstaltung und bedankte sich bei der Siegerehrung auf das herzlichste bei allen freiwilligen Helfern, Freunden, allen teilnehmenden Spielern und Vereinen und drückte seine Freude über die großartige Beteiligung aus. "Der Dart-Sport ist ein Sport für alle, was sich auch daran zeigte, dass Spielerinnen und Spieler aller Altersklassen vertreten waren ". Er gratulierte den strahlenden Gewinnern des Turniers und überreichte die Pokale.

 

Gewonnen hat am Sonnabend Markus Kirchmann aus Uelzen gegen Vincent Mook aus Seesen. Im Doppel gewannen die beiden Nationalspieler Jens Ziegler (Wolfenbüttel) und Robert Allenstein (Hamburg) gegen Daniel Ness und Erol Öezdemir aus Hildesheim.

 

Wegen des großen Zuspruchs bei Spielern und Zuschauern wurde bereits jetzt der 10./11. Juli 2021 für das 6. Dart-Turnier im nächsten Jahr vereinbart.

 

Wer bis dahin nicht warten möchte und sich selbst einmal an der Scheibe probieren möchte: Der Verein sucht interessierte Spieler. Dass Alter spielt keine Rolle und "wir heißen jeden Willkommen", so der Vorsitzende Seger. Trainiert wird mittwochs ab 19 Uhr (Jugendliche ab 18 Uhr) in der Bahnhofstraße 5 B gegenüber von der Pizzeria iL Peperone.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!