VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Dienstag, 14.07.2020 - 13:16 Uhr

Fünf Veranstaltungen im "NachtKaffee" des Kulturkaffee Rautenkranz

Das Devion Duo ist am Donnerstag, 30. Juli, zu Gast im Kulturkaffee Rautenkranz.Aufn.:

ISERNHAGEN

NachtKaffee statt KulturSommer 2020. Das Kulturkaffee Rautenkranz, Hauptstraße 68 in Isernhagen F.B. startet ab 30. Juli 2020 in eine neue Veranstaltungssaison. Statt der geplanten Veranstaltungsferienreihe KulturSommer Isernhagen mit größeren Veranstaltungen bieten die Betreiber Karin und Stefan Rautenkranz in ihrem neuen, den Zeiten angepassten Veranstaltungsformat mit begrenzten Sitzplätze, angepassten Abstände und keiner Pause im "NachtKaffee" vom 30. Juli bis 27. August 2020 ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für alle Kulturhungrigen und "Nichtverreisten" an.

 

Am Donnerstag, 30. Juli 2020, startet das NachtKaffee mit dem Programm mit dem das KulturKaffee am 13. März coronnabedingt schließen musste. Um 19 Uhr präsentiert das DevionDuo eine Hommage an Astor Piazzolla. Das junge Devion Duo hat sich in seiner kurzen Geschichte einen bekannten Namen in den Bereichen Barock, Tango und Neuer Musik gemacht. Dieser Abend widmet sich unter anderem dem argentinischen Bandoneon-Spieler und Komponisten Astor Pantaleón Piazzolla und seinen unvergessenen Tangokompositionen. Er gilt als Begründer des Tango Nuevo, einer Weiterentwicklung des traditionellen Tango Argentino.

 

Elisabeth Gebhardt und Nemanja Lukic sind Stipendiaten von Yehudi Menuhin Live Music Now und wurden im Studienjahr 2013/14 von der Region Hannover gefördert. Konzerte fanden unter anderem in Kooperation mit Klassik in der Klinik e.V., Klassik in der Altstadt, Klassik in der Altstadt on tour, der Stiftung Niedersachen und dem Musikland Niedersachsen statt.

 

Weiterhin traten die beiden Künstler gemeinsam im Rahmen der Mozart Gesellschaft Hildesheim und des Kammerorchesters il gioco col suono auf. Im Juli 2015 haben sie als Stipendiaten der Festivalakademie bei den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker konzertiert.

 

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 20 Euro und an der Abendkasse 25 Euro. Der Einlass beginnt um 18 Uhr mit der Möglichkeit, sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen.

 

Voranmeldungen und Reservierungen werden erbeten unter Telefon 05139/9789050 oder 0172/4341092 oder per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)rautenkranz-kultur.de.

Die weiteren Termine:

  • Donnerstag, 6.08.20: ZauberSalon Isernhagen
  • Donnerstag, 13.08.20: Johannes-Keller-jazz-Duo
  • Donnerstag, 20.08.20: Henning Pertiet Boogie-Woogie
  • Donnerstag, 27.08.20: PanamaRed Weltmusik
Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!