VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 09.07.2020 - 12:04 Uhr

"KinderSpielTreff" startet seinen Betrieb wieder

Nach längerer Corona-bedingter Pause startet der "KinderSpielTreff" des Kinderschutzbund Burgdorf ab dem 27. August 2020 wieder. Es sind noch freie Plätze verfügbar.

BURGDORF

Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverein Burgdorf, Hannoversche Neustadt 32, bietet für Kinder ab 1,5 Jahren bis zum Kindergarteneintritt einen betreuten "KinderSpielTreff" an. Eltern haben die Möglichkeit ihre Kinder an ein bis drei Tagen von montags bis freitags in der Zeit von 8:30 bis 11:30 Uhr im "KinderSpielTreff" anzumelden.

 

Vielfältige Anregungen und Aktivitäten wie gemeinsames Spielen, Singen, Basteln, Malen, Kneten, gemeinsames Frühstück und das Toben auf dem Spielplatz, stehen auf dem Programm. Die Gruppe wird im regulären Betrieb von 11 Kindern besucht.

 

"Unter Anleitung der pädagogischen Mitarbeiter lernen die Kinder sich in der Gruppe gleichaltriger zurechtzufinden. Durch Bewegung, Lied und Spiel werden die Wahrnehmungs- und Koordinationsfähigkeit, die Bewegungsentwicklung, sowie der Spracherwerb der Kinder unterstützt. Behutsam erleben die Kinder aufgrund einer individuellen Eingewöhnungsphase die Trennung von ihren Eltern, die eine altersgemäße Selbstständigkeit ermöglichen soll", so der Kinderschutzbund in Burgdorf. Der regelmäßige und strukturierte "KinderSpielTreff"-Ablauf erleichtert den Einstieg in den Kindergarten.

 

Bei Fragen und Anmeldung kann der Kinderschutzbund am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9 12 Uhr unter 05136/2131 kontaktiert werden. Ebenso kann eine Mail an Opens window for sending emailkinderschutzbund-burgdorf(at)t-online.de gesendet werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!