VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 28.06.2020 - 10:39 Uhr

Drei beschädigte Fahrzeuge und eine Leichtverletzte bei Unfall in Beinhorn

Aufn.:

BEINHORN

Zu einem Auffahrunfall mit hohem Sachschaden und einer Leichtverletzten ist es am vergangenen Freitag, 26. Juni 2020, gegen 15:40 Uhr in der Straße Alte Schanze in Beinhorn gekommen.

 

Ein 42-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Ford erkannte das verkehrsbedingte Anhalten vor der dortigen Rotlicht zeigenden Kontaktampel einer vor ihm fahrenden 20-jährigen Audi-Fahrerin zu spät und fuhr auf.

 

Diese verletzte sich durch die Wucht des Aufpralls leicht. Ihr Fahrzeug wurde zudem auf den vor ihr ebenfalls verzögernden BMW eines 45-Jährigen geschoben. Der Gesamtschaden an allen drei Fahrzeugen wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt, wie die Polizei mitteilt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!