VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Dienstag, 23.06.2020 - 17:42 Uhr

Kitas wieder für alle Kinder geöffnet

Aufn.:

BURGDORF

Ab sofort bietet die Stadt Burgdorf allen Eltern wieder eine Betreuung ihrer Kinder in den Kindertageseinrichtungen an. "Ich bin froh, dass wir allen Eltern wieder eine verbindliche Betreuung für ihre Kinder anbieten können und die Kinder endlich wieder Kontakt zu Gleichaltrigen bekommen. Die Erzieher*innen vor Ort freuen sich auf die Kinder und ich bin sehr zuversichtlich, dass es gelingt, gemeinsam mit den Eltern einen guten Rahmen für die ersten Schritte Richtung gewohnter Betreuung zu gestalten. Oberste Priorität hat aber weiterhin die Gesundheit der Kinder, der Erzieherinnen und Erzieher und der Familien", erklärt Burgdorfs Bürgermeister Armin Pollehn.

 

Aus diesem Grund achte die Stadt Burgdorf besonders darauf, die Rahmenbedingungen der pädagogischen Arbeit mit dem Gesundheitsschutz für die Mitarbeitenden und Kinder in den Kindertagesstätten in Einklang zu bringen. Daher erfolgen die Betreuungsangebote unter Berücksichtigung der personellen Kapazitäten und zur Vermeidung von Personalwechsel zwischen den Gruppen. "Denn in der Arbeit mit Kindern im Alter bis zur Einschulung lässt sich im pädagogischen Alltag das Distanzgebot schwer umsetzen", so die Burgdorfer Stadtverwaltung. Insoweit habe die Verwaltung Maßnahmen festgelegt, die zur Reduzierung von Übertragungsrisiken beitragen und die Nachverfolgung von Kontaktpersonen ermöglichen.

 

Die Stadt Burgdorf habe sich zum Ziel gesetzt, die ursprünglichen Betreuungszeiten wieder anzubieten. Wo dies nicht möglich ist, sei die Stadt bemüht, mit dem vorhandenen Personal möglichst lange Betreuungszeiten zu ermöglichen.

 

Jede Einrichtung stelle ihren Eltern Informationen zu den konkreten Betreuungsmöglichkeiten sowie Hygieneregeln des Hauses zur Verfügung. Gleichzeitig planen die Kindertagesstätten, die bisher zurückgestellten Eingewöhnungen von neu aufzunehmenden Kindern nachzuholen. Hierfür hat die Stadt Burgdorf ein Eingewöhnungskonzept erstellt.

 

Hinsichtlich der Betreuung der Schulkinder im Anschluss an den Präsenzunterricht öffnen die Horte den dort angemeldeten Kindern wieder die Türen, wie die Burgdorfer Stadtverwaltung mitteilt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!