VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Wedemark
Donnerstag, 18.06.2020 - 13:58 Uhr

Julius-Club 2020 vom 3. Juli bis 3. September in der Gemeindebibliothek Wedemark

WEDEMARK

In diesem Jahr wird beim Julius-Club ("Jugend liest und schreibt") wegen des neuartigen Corona-Virus vieles anders. So können die beliebten Julius-Club-Aktionen nicht wie gewohnt stattfinden.

 

Damit 2020 trotzdem ein aufregender Julius-Sommer wird, stellt das Team der Gemeindebibliothek Wedemark mit freundlicher Unterstützung der Büchereizentrale Niedersachsen und der VGH-Stiftung zahlreiche Online-Aktivitäten bereit. Dazu gehören unter anderem kniffelige Quizze und Rallyes. Zudem können die Julius-Club-Mitglieder sich den wöchentlichen Challenges stellen: Immer montags wird auf dem Julius-Club-Blog unter Opens external link in new windowjuliusclub.wordpress.com eine neue Challenge ausgerufen, bei der das künstlerische und kreative Geschick der Teilnehmenden gefragt ist. Die daraus resultierenden Beiträge können bis zum jeweiligen Sonntag per Mail an Opens window for sending emailjulius(at)wedemark.de eingereicht werden. Sie werden anschließend begutachtet und der Siegerbeitrag erhält einen Preis. Ziel der Aktion ist es auch, eine virtuelle Julius-Club-Galerie zu schaffen, die die Kunstwerke der Julius-Club-Mitglieder aus allen niedersächsischen Julius-Bibliotheken ausstellt.

 

Auch komme das Lesen nicht zu kurz: Wie üblich stehen in der Bibliothek ab dem 3. Juli wieder 100 aktuelle, von einer fachkundigen Jury ausgewählte Kinder- und Jugendbücher zur Ausleihe bereit. Gemäß dem kontaktfreien Umgang bietet die Gemeindebibliothek Wedemark über das Onleihe-Portal Opens external link in new windowNbib24.de den Julianern zudem die Ausleihe von E-Medien an.

 

Nach dem bekannten und bewährten Prinzip können die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen der Klassen 5 bis 8 die Julius-Titel bewerten und erhalten am Ende das beliebte Julius-Club-Diplom. Dabei gilt: Ab zwei gelesenen Büchern bekommen Club-Mitglieder für ihre Leistung ein Diplom. Wer fünf oder mehr Bücher schafft, wird mit dem Vielleser-Diplom ausgezeichnet.

 

Für die Anmeldung zum Julius-Club wird nach der Datenschutzgrundverordnung eine Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten benötigt, die auf dem Teilnahmeformular zu finden ist. Dieses ist ab sofort auf der Homepage des Julius-ClubS unter Opens external link in new windowwww.Julius-Club.de/jc/bibliotheken, in den Ausleihstellen der Gemeindebibliothek in Bissendorf, Gottfried-August-Bürger-Str. 3, Telefon 05130/7168, und auf dem Campus W, Fritz-Sennheiser-Platz 2-3, Telefon 05130/581-470, sowie auf der Internetseite der Gemeinde Wedemark unter Opens external link in new windowwww.wedemark.de/bildung-kultur/gemeindebibliothek/Julius-Club erhältlich.

 

Der Julius-Club ist ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen, das in 47 Öffentlichen Bibliotheken Niedersachsens stattfindet. Das Projekt richtet sich an Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren und soll neben Lesespaß auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken. Der Julius-Club findet vom 3. Juli bis 3. September 2020 statt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!