VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Dienstag, 16.06.2020 - 23:15 Uhr

Mehrere Tonnen Kartoffeln verteilen sich auf die Ladestraße in Dollbergen.

Die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte entfernten die Kartoffeln von der Straße.Aufn.: Gemeindefeuerwehr Uetze

DOLLBERGEN

Zu einem etwas anderen Einsatz wurde die Freiwillige Feuerwehr Dollbergen am heutigen Dienstag, 16. Juni 2020, um 16:43 Uhr in die Ladestraße in Dollbergen alarmiert. Dort hatte ein Traktor von einem seiner beiden Anhänger mehrere Tonnen Kartoffeln verloren, die sich nun im Bereich des Bahnhofs über die Ladestraße verteilten.

 

Die von der Regionsleitstelle zur Gefahrenabwehr alarmierten Dollberger Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und griffen anschließend zu Besen und Schaufeln: Sie unterstützten tatkräftig bei der Beseitigung der verlorenen Ladung. Im Anschluss wurde die Fahrbahn mit zwei Strahlrohren gereinigt. Der Einsatz war gegen 18:15 Uhr beendet.

 

Für die Dauer des Einsatzes musste die Ladestraße gesperrt werden. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Dollbergen mit drei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften sowie die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  425 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.