VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 16.06.2020 - 11:47 Uhr

Betrunken mit Pedelec zum Polizeirevier: 43-Jähriger erwartet nun ein Strafverfahren

Aufn.:

LEHRTE

Um sich zu erkundigen, ob gegen ihn ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Verkehr vorliegt, erschien am Montag um 21:45 Uhr ein 43 Jahre alter Mann aus Lehrte mit seinem Pedelec beim Polizeikommissariat Lehrte.

 

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, lag ein Haftbefehl nicht vor. Allerdings fiel den Polizeibeamten auf, dass der Mann deutlich alkoholisiert war. So wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab 2,23 Promille.

 

Daraufhin wurde gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!