VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Sonntag, 14.06.2020 - 12:59 Uhr

"meet and play" der E-Sportler der TSV Burgdorf beim "Rocket League"-Turnier

BURGDORF

Das E-Sport Team "Sabotage & Security Force" (SSF) wurde 2004 gegründet und ist heute eine eigene Sparte der TSV Burgdorf. Unter dem Motto "teamwork meets friendship" spielen hier rund 75 Mitglieder aktiv in verschiedenen Teams und nehmen regelmäßig an Ligaspielen und Turnieren teil.

 

"Aus einer Idee unseres Rocket League Teams wurde gemeinsam mit dem Handball Erstligisten 'Die Recken' ein sehr interessantes E-Sport Event auf die Beine gestellt. Wir freuen uns auf spannende Spiele bis hin zu einem tollen Offline-Finale", so Derek Schreier del Solar, Leiter der Rocket League Abteilung der E-Sportler.

 

Am 27. Juni 2020 ab 14 Uhr findet das Finale "Meet-and-Play" zu dem vorausgegangenen Turnier in den Vereinsräumlichkeiten in Burgdorf statt. Gespielt wird ausschließlich Rocket League. Teams, die aus zwei Spielern bestehen, treten online gegeneinander an.

 

Dem Gewinner winkt ein spannendes Finalspiel gegen Evgeni "Effe" Pevnov und Gerrit "Dr. Mallory" Scheelen. Nach dem Finale erwartet die beiden Teilnehmer ein "Recken/SSF Wohlfühlpaket" sowie ein Treffen mit einem echten "Recken" und wertvolle Gespräche mit den Profis aus der 1. E-Sport Mannschaft.

 

Wer Lust hat, ein Teil dieses Events zu werden, kann sich bis zum 18. Juni 2020, 20 Uhr, zum Turnier anmelden und den ersten Platz im Finalspiel ergattern. Informationen zur Anmeldung und zum Turnier sind auf der Homepage Opens external link in new windowwww.sabsecforce.de und auf den Social-Media Kanälen der Burgdorfer E-Sportler zu finden. Fragen können per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)sabsecforce.de gestellt werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!