VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 09.06.2020 - 17:37 Uhr

Erster Präsenzgottesdienst in Matthäus Lehrte

Aufn.:

LEHRTE

Am 14. Juni 2020 um 10 Uhr beginnt in der Matthäuskirche in Lehrte der erste Präsenzgottesdienst nach der durch die Corona-Pandemie verordneten Zwangspause. Er wird von Pastorin Beate Gärtner und Kantorin Birgit Queißner gestaltet. Thema dieses Gottesdienste wird die wiedergewonnene Gemeinschaft sein. Aber auch ein Einkaufswagen, Mehl und Toilettenpapier werden eine Rolle spielen, wie Pastorin Beate Gärtner von der Matthäuskirchengemeinde bekannt gibt.

 

Die Matthäuskirche wurde inzwischen "coronakonform" ertüchtigt. Es sind - je nach Familienkonstellation - 40 bis 124 Sitzplätze vorhanden. Wer gesichert einen Platz haben möchte, kann sich (und seine Familie) bis Freitagmittag zu den Bürozeiten im Kirchenbüro unter der Rufnummer 05132/837077 anmelden. Wer Sonntagmorgen spontan zum Gottesdienst kommen möchte, könne dieses auch tun. Es könne dann aber sein, dass eventuell kein Platz mehr vorhanden ist, so die Kirchengemeinde.

 

Die Kirche wird ab 9.30 Uhr geöffnet sein. "Um Warteschlangen zu vermeiden, bitten wir die Besucher, die halbe Stunde zwischen Öffnung der Kirche und Beginn des Gottesdienstes möglichst umfassend zu nutzen. Zum Gottesdienst ist ein Mund-Nasen Schutz mitzubringen und zu tragen. Wir bitten auch um Handdesinfektion. Es wird eine datenschutzkonforme Dokumentation von Teilnehmer-Namen geben. Der Eintritt in und der Austritt aus dem Kirchenraum erfolgt in einem Einbahnstraßensystem. Die Plätze werden von freundlichen Besucherbetreuern zugewiesen", erklärt die Pastorin.

 

Statt gemeinsamem Singens wird Solomusik erklingen. "Das gemeinschaftliche Beten des Vaterunsers wird auch unter einer Maske gut möglich sein", erklärt Pastorin Beate Gärtner.

 

Der Gottesdienst wird eine Länge von höchsten 30 Minuten haben. Danach wird die Kirche bis 11 Uhr für ein stilles Gebet geöffnet sein.

 

Das Online-Format "Sonntags aus Matthäus" wird parallel zum Präsenzgottesdienst noch bis einschließlich 28. Juni angeboten.

 

Der "Gruß zum Sonntag" verabschiedet sich am 13. Juni um 18 Uhr mit einem Gruß von Pastorin Steingräber-Broder.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!