VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Wedemark
Freitag, 05.06.2020 - 12:23 Uhr

Mehrgenerationenhaus öffnet ab Montag

Für die Jugendhalle wird ein Öffnungsplan erarbeitet

WEDEMARK

Nach einer langen, durch den Corona-Virus bedingten Pause darf das Mehrgenerationenhaus (MGH) Wedemark ab nächsten Montag, 8. Juni 2020, wieder öffnen - allerdings unter besonderen Bedingungen, wie die Gemeinde Wedemark am heutigen Freitag, 5. Juni, mitteilt.

 

"Im Eingangsbereich des MGH wurde ein Waschbecken installiert", erklärt Anne Kracke, Mitarbeiterin im MGH. "Zwischen den einzelnen Gruppentreffen muss zeitlicher Abstand bestehen. Außerdem sind noch ein paar weitere Hygieneregeln zu beachten, die wir mit den Gruppen jeweils einzeln besprechen werden". Hinzu komme, dass sich noch nicht alle Gruppen wieder treffen dürfen. "Freizeitgruppen zum Beispiel dürfen noch nicht wieder zusammenkommen", erklärt Daniel Diedrich, Leiter der Freiwilligenagentur: "Das ist erst wieder möglich, wenn die Zwei-Haushaltsregel aufgehoben wird."

 

Zu den Gruppen, die sich wieder treffen dürfen, gehören Beratungsangebote, wie zum Beispiel die Formularlotsen, Bildungsangebote und Treffen von Vereinsgremien, wie zum Beispiel Vorstandssitzungen. "Die Mitglieder der Gremien müssen allerdings gewählt sein", so Anne Kracke. "Eine informelle Gruppe kann sich also noch nicht wieder treffen. Ausgenommen davon sind Selbsthilfegruppen. Wenn eine Gruppe unsicher ist, ob sie sich wieder treffen darf, helfen wir gerne weiter unter Opens window for sending emailfreiwilligenagentur(at)wedemark.de oder 05130/9744511." Außerdem könne es passieren, dass die Anzahl von Teilnehmenden beschränkt werden müsse, macht Kracke deutlich. Die Anzahl hänge von der Größe der Räume ab, denn auch hier müsse der Mindestabstand gewährleistet bleiben. Und Diedrich fügt hinzu: "Außerdem werden wir Möglichkeiten schaffen, sich im Außenbereich zu treffen. Jetzt in den Sommermonaten kann das eine gute Alternative sein."

 

Für die Jugendhalle in Mellendorf wird derzeit ein Konzept zur stufenweise Öffnung in der kommenden Woche für bestimmte Veranstaltungsformen erarbeitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!