VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Donnerstag, 28.05.2020 - 10:17 Uhr

82-Jähriger flüchtet nach Unfall in Kreisverkehr

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Der 82-jährige Führer eines Pkw Opel fuhr am gestrigen Mittwoch, 27. Mai 2020, gegen 8:40 Uhr aus bislang unbekannter Ursache im Kreisverkehr in der Bissendorfer Straße in Großburgwedel auf einen vorausfahrenden Pkw Ford mit einer 57-jährigen Fahrzeugführerin auf. Nach Angaben der Polizei hielt der Verursacher in unmittelbarer Nähe des Unfallortes kurz an, entfernte sich aber anschließend zu seinem Wohnsitz. Dort traf ihn die Polizei später an, da das Kennzeichen notiert worden war. Sein Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt und eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Der Gesamtschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!