VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 17.05.2020 - 13:48 Uhr

Auf dem Gelände der Realschule: Polizei findet Marihuana bei zwei Personen

Aufn.:

LEHRTE

Im Rahmen einer Personenkontrolle auf dem Gelände der Realschule in der Südstraße in Lehrte kontrollierten die Polizeibeamten am vergangenen Freitag, 15. Mai 2020, gegen 18:45 Uhr eine fünfköpfige Personengruppe.

 

Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Marihuangeruch wahr. Bei einer anschließenden körperlichen Durchsuchung konnten die Beamten bei zwei Lehrtern im Alter von 20 und 22 Jahren Marihuana beschlagnahmen.

 

Es handelt sich nach Angaben der Polizei um eine geringe Menge von insgesamt etwa zwei Gramm. Gegen die beiden Personen wurden Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!