VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Dienstag, 12.05.2020 - 11:41 Uhr

Unfallverursacher hinterlässt 4000 Euro Schaden

Aufn.:

LEHRTE

Am gestrigen Montag, 11. Mai 2020, zwischen 8:00 und 11:30 Uhr wurde in der Straße Am Sülterberg in Lehrte, Fahrtrichtung Richtweg, ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkte Land Rover Discovery durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Vorbeifahren stark beschädigt, wobei der Unfallverursacher sich daraufhin entfernte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern oder die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen.

 

Der Geländewagen wies nach Angaben der Polizei frische Beschädigungen an der linken, zu Fahrbahn zeigenden Fahrzeugseite, insbesondere im Bereich des hinteren Radkastens, der hinteren Aluminiumfelge wie auch an dem Spiegelgehäuse auf. Der Schaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!