VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonnabend, 09.05.2020 - 15:44 Uhr

Ortsfeuerwehr Isernhagen N.B. beseitigt Gefahr durch abgebrochene Äste

Aufn.:

ISERNHAGEN

Am gestrigen Freitag, 8. Mai 2020, wurde die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen N.B. um 17:35 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung gerufen.

 

Der Verbindungsweg von der Burgwedeler Straße zum Hufeisensee wurde durch eine teilweise umgestürzte Weide blockiert. Einige sehr starke Äste waren abgebrochen und versperrten den viel genutzten Durchgangsweg.

 

Unter der Leitung von Gruppenführer Simon Appl und dem dazu gerufenen Ortsbrandmeister Stefan Wucherpfennig wurden die Baumstammdicken Äste mit der Motorsäge abgeschnitten und mit Drahtseilen vom allradgetriebenen Löschfahrzeug aus dem Gefahrenbereich gezogen.

 

Der Durchgangsweg ist weiterhin für den Durchgang gesperrt. Für die Feuerwehr, die mit 13 Einsatzkräften vor Ort war, endete der Einsatz nach eineinhalb Stunden gegen 19:15 Uhr.      

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!