VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Sonnabend, 25.04.2020 - 17:38 Uhr

Ortsrat Altwarmbüchen gibt Masken an Senioren über 65 Jahre aus

ALTWARMBüCHEN

Der Ortsrat  Altwarmbüchen gibt Masken für Senioren ab 65 Jahre aus. Diese sind ab 28. April 2020 im Lesenest Altwarmbüchen, Bothfelder Straße 26, erhältlich.

 

"Nachdem wir dieses Jahr keine Ortsratsfahrt machen können und auch das regelmäßige Geburtstagskaffeetrinken ausfallen lassen müssen, möchten wir dennoch für die Senioren da sein. Nachdem Herr Neessen schon eine Sprechstunde angeboten hatte, haben wir uns dann überlegt, was wir den Senioren Gutes tun können. Schnell fiel uns hier auf, dass teilweise keine Masken erhältlich sind und die Masken, die es, gibt ihren Preis zwar voll und ganz wert sind, aber sich nicht jeder leisten kann. Entsprechend haben wir dann etwas günstigere Masken besorgen können und möchten diese kostenfrei allen Senioren ab 65, die aus welchen Gründen auch immer nicht an Mundschutz gelangen können, diese zur Verfügung stellen", so die stellvertretende Ortsbürgermeisterin Daniela Latzel im Namen des Ortsrates.

 

Im Lesenest liegt ab 18. April eine Liste aus, in der man sich mit Namen eintragen kann und den Empfang quittiert. Nur eine Maske pro Person und für im gleichen Haushalt lebende Personen kann eine mitgebracht werden, wenn auch diese Person namentlich eingetragen wird. "Bitte bringen sie aus Infektionsschutzgründen einen eigenen Stift zum Eintragen mit", bittet die stellvertretende Ortsbürgermeisterin.

 

Diese Aktion erfolge unabhängig von den Designer-Masken, die im Geschäft angeboten werden und die kostenlosen Masken könnten sowohl optisch wie auch qualitativ nicht mit den Designer-Exemplaren mithalten. "Dennoch erfüllen sie ihren Zweck im Hinblick auf die Maskenpflicht, die ab dem 27. April in unter anderem den Geschäften gilt", so Daniela Latzel.

 

Bei Fragen zur Ausgabe in Einzelfällen kann sich an sie unter der Telefonnummer 0173/2424580 gewendet werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!