VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Region Hannover
Mittwoch, 22.04.2020 - 18:23 Uhr

Jubiläumsjahr des Regionssportbund wird verlängert

Viele Angebote ins nächste Jahr verschoben

REGION

Der RSB-Vorstand beschließt einstimmig seine Mitgliedervollversammlung, den 24. ordentlichen Sporttag, ins nächste Jahr zu verschieben sowie das aktuell laufende 75-jährige Jubiläum mit seinem umfangreichen Programmangebot, das zusammen mit seinen Vereinen und Fachverbänden auf die Beine gestellt wurde, auf das kommende Jahr auszuweiten. Mit dieser Entscheidung will man seiner Verantwortung nachkommen, um der aktuellen Lage aufgrund der Coronavirus-Pandemie und seinen Auswirkungen auf das öffentliche Leben und damit natürlich auch auf das Vereinswesen gerecht zu werden.

 

Die Sitzung am Montag wurde als Video-/Telefonkonferenz durchgeführt. Wesentlicher Tagesordnungspunkt war der Umgang mit den in den kommenden Wochen geplanten Veranstaltungen 2020. Hier ein Auszug der wichtigsten Beschlüsse:

 

Von dem Beschluss betroffen ist unter anderem der Sportkongress. Die Präsenzveranstaltung wird für 2020 abgesagt und soll in 2021 stattfinden. Die Moderatoren Dagmar Ernst, Jürgen Pigors und Carsten Elges wollen die Forenthemen im Laufe des Jahres nach Möglichkeit als Online-Präsentationen anbieten.

 

Der Jugendsporttag soll nach Möglichkeit 2020 stattfinden. Wunschtermin ist der 15. Juni 2020. Ziel ist es, den Jugendsporttag in einer Räumlichkeit durchzuführen, die es ermöglicht, die Vorgaben hinsichtlich der Abstandsregelungen einzuhalten. Auf diese Weise könnte noch dieses Jahr die vakante Stelle Vorstand (Sportjugend) besetzt werden.

 

Und auch die für dieses Jahr turnusmäßige Mitgliederversammlung, der 24. ordentliche Sporttag, wird in das Jahr 2021 verschoben. Die Vorstandsmitglieder erklären sich bereit, bis dahin die übernommenen Aufgaben auszuüben. Die Finanzordnung wird damit erst 2021 geändert. Eine Satzungsänderung zum Beispiel hinsichtlich der Durchführung virtueller Sitzungen wird vorbereitet.

 

Ulf Meldau, Vorsitzender (Sportpolitik): "Gerade in den letzten Wochen sind viele Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläums unter dem Motto "75 Veranstaltungen - Für Dich und Deinen Verein - sei dabei!" geplant waren, verschoben oder sogar abgesagt worden. Wir wollen feiern, aber unter den momentanen Gegebenheiten fällt das schwer. Unsere Vereine haben aufgrund von Corona gerade andere Sorgen. Wir verstehen das und stellen uns auf die aktuelle Situation ein. Für RSB-Angebote suchen wir möglichst nach Lösungen im Online-Format. Für die vom Ausfall bedrohten Angebote unserer Vereine und Fachverbände werden wir uns für Alternativtermine in 2021 stark machen."

 

Mehr über das Jubiläum, die vielen Veranstaltungen in 2020 unter sind unter Opens external link in new windowwww.rsbhannover.de/rsb2020 zu finden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!