VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Dienstag, 21.04.2020 - 20:29 Uhr

NABU Burgwedel und Isernhagen sagt Programm für das erste Halbjahr ab

BURGWEDEL/ISERNHAGEN

Der NABU Burgwedel und Isernhagen hat sein Programm für das erste Halbjahr 2020 jetzt vorerst gestrichen. Falls die Corona-Pandemie soweit zurückgeht, dass die augenblicklichen Abstandsregeln aufgehoben werden, werde der NABU Burgwedel und Isernhagen die Fortsetzung des Programms prüfen.

 

Eine einzige Veranstaltung, die bundesweit gilt, kann trotz Kontakt- und Versammlungsverbot stattfinden: die Stunde der Gartenvögel. In der Zeit vom 7. bis 10. Mai kann man eine Stunde lang von zu Haus die beobachteten Vögel zählen und das Ergebnis nach Berlin melden.

 

"Interessant ist, ob sich der Bestand der Blaumeisen, die zur Zeit auch von einem Virus dezimiert werden, in unserer Rgion auf Vorjahresniveau gehalten hat", so der NABU.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!