VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Montag, 20.04.2020 - 11:04 Uhr

Polizei nimmt zwei Jugendliche nach versuchtem Einbruch in Tankstelle fest

Aufn.:

FUHRBERG

Zunächst unbekannte Täter versuchten am heutigen Montag, 20. April 2020, gegen 1:50 Uhr vergeblich, die Scheibe der Eingangstür einer Tankstelle in der Mellendorfer Straße in Fuhrberg mit einem Stein einzuschlagen. Dieses gelang nicht und die Täter flüchteten mit Fahrrädern vom Tatort.

 

Die Tat wurde von Zeugen beobachtet, die die Polizei riefen. Eine eingeleitete Sofortfahndung verlief erfolglos.

 

Gegen 5 Uhr wurden im Rahmen einer Fahndung nach einem versuchten Aufbruch eines Zigarettenautomaten im Wedemärker Ortsteil Bissendorf zwei Jugendliche festgenommen, die auf Fahrrädern unterwegs waren.

 

Im Rahmen der Vernehmungen gaben die beiden Täter den versuchten Einbruch in die Tankstelle zu. Die beiden wurden nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!