VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Isernhagen
Montag, 20.04.2020 - 19:43 Uhr

Ortsfeuerwehr Isernhagen K.B. beseitigt Gefahr durch umstürzenden Baum

Der Baum ragte bereits in den Fahrbahnraum und wurde über den Korb der Drehleiter anschließend in Teile zerlegt.Aufn.: Jonas Wagner/Feuerwehr Isernhagen K.B.

ISERNHAGEN

Am heutigen Montag, 20. April 2020, gegen 16:35 wurde die Freiwillige Feuerwehr Isernhagen K.B. zu einem umstürzenden Baum in den Kirchweg alarmiert.

 

Vor Ort drohte eine etwa acht Meter hohe Pappel auf die Straße zu fallen. Da diese sich jedoch in einem Baum auf der anderen Straßenseite verfangen hatte, wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen zur Unterstützung alarmiert.

 

So konnte über den Korb der Drehleiter die Pappel mit einer Motorkettensäge zerteilt werden. Die Straße war während des Einsatzes voll gesperrt und konnte nach etwa einer Stunde wieder freigegeben werden.

 

Nach den anschließenden Aufräumarbeiten war der Einsatz für alle Einsatzkräfte nach etewa eineinhalb Stunden beendet.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!