VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 19.04.2020 - 12:06 Uhr

Einbrüche in Gartenlaube in Lehrte und Feinkostwagen in Arpke

Aufn.:

LEHRTE

Durch die Pächterin eines Kleingartens in der Kolonie Waldfrieden in Lehrte wurde festgestellt, dass zwischen Freitag, 17. April 2020, 22 Uhr, und Sonnabend, 18. April, 10 Uhr, ein Fenster ihrer Laube eingeschlagen worden war. Aus der Laube wurden nach Angaben der 32-jährigen Lehrterin ein CD-Radio und mehrere Getränkeflaschen entwendet. Der entstandene Schaden wird auf unter 100 Euro geschätzt.

 

Bei einem auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Schwüblingser Straße im Lehrter Ortsteil Arpke stehenden Feinkostwagen wurde zwischen Freitag, 17. April, 20 Uhr, und Sonnabend, 18. April, 8 Uhr, ein Vorhängeschloss der Tür aufgebrochen. Anschließend wurden im Wagen Lebensmittel umhergeschmissen. Dazu wurden nach Angaben des 52-jährigen Geschädigten kleinere Mengen von Lebensmitteln und eine Geldkassette mit Wechselgeld entwendet. Der Gesamtschaden wird auf circa 1000 Euro geschätzt.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!