VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Freitag, 17.04.2020 - 10:44 Uhr

Schutzmaßnahmen bei Gremiensitzungen bei der Stadt Lehrte

LEHRTE

Ab kommenden Montag beginnen wieder die Sitzungstermine der städtischen Gremien. Die aktuellen Termine können im Sitzungskalender des Ratsinformationssystems Session eingesehen werden.

 

Für die Sicherheit aller Teilnehmenden gelten bis auf Weiteres folgende Maßnahmen, die zwingend zu beachten und einzuhalten sind:

  • Die Sitzungen finden zunächst ausschließlich im Kurt-Hirschfeld-Forum statt. Dort können die notwendigen Abstände (mindestens 1,5 bis 2 Meter) eingehalten werden.
  • Es wird darum gebeten, die Abstandsregeln, sowohl vor, während als auch nach den Sitzungen einzuhalten.
  • Für die Zuhörerinnen und Zuhörer werden in den Oberrängen Sitzplätze gestellt. Der Einlass erfolgt gegen Aushändigung von Sitzplatzkarten bis zum Erreichen der Kapazitätsgrenze. Insgesamt stehen 20 Plätze zur Verfügung, hiervon werden zwei Plätze für die Medienvertreter reserviert. Wer zu spät kommt, kann nicht mehr eingelassen werden.
  • Das Tragen von Mundschutzmasken ist mit Stand am heutigen Freitag, 17. April, nicht verpflichtend und wird seitens der Stadt Lehrte deshalb auch noch nicht vorgeschrieben. Gleichwohl wird dringend empfohlen, sofern vorhanden, eine Maske zu tragen. Diese kann dazu beitragen, das Infektionsrisiko zu reduzieren. Die Stadt Lehrte kann derzeit leider keine Masken zur Verfügung stellen. Zwar wird versucht, eine größere Anzahl an Mundschutzmasken zu erwerben, Vorrang haben bislang aber unter anderem Krankenhäuser und Pflegeheime.
  • Getränke sind bei Bedarf für den Eigenverbrauch mitzubringen. Ein Verkauf findet nicht statt.
  • Im Eingangs-/Ausgangsbereich steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Nach dem Ende der Sitzungen wird darum gebeten, zügig das Gebäude zu verlassen.

 

Die Stadt Lehrte bittet abschließend darum, achtsam miteinander umzugehen und die Vorgaben - insbesondere die Abstandsregeln - einzuhalten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!