VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Donnerstag, 16.04.2020 - 14:03 Uhr

In der Lehrter Blumenstraße wird mehrfach Feuer gelegt

Aufn.:

LEHRTE

Ein bislang unbekannter Täter setzte am gestrigen Mittwoch, 15. April 2020, zwischen 7:30 und 8:30 Uhr in der Blumenstraße in Lehrte einen Gartenzaun in Brand, der dabei beschädigt wurde.

 

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, wurde an gleicher Stelle bereits in der zurückliegenden Zeit zwei Mal Papier durch eine unbekannte Person abgebrannt und der Zaun beschädigt. Diese Taten waren am vergangenen Sonntag gegen 8:30 Uhr und am Wochenanfang ebenfalls in den Morgenstunden erfolgt.

 

Das Feuer am gestrigen Mittwoch konnte durch die Geschädigte selbstständig gelöscht werden. Bislang ergaben sich der Polizei keine Hinweise auf den oder die Täter.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Rufnummer 05132/827-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!