VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Mittwoch, 15.04.2020 - 10:49 Uhr

Hund beißt Spaziergänger in den Oberschenkel

Aufn.:

ELTZE

Ein 68-Jähriger war am vergangenen Sonnabend, 11. April 2020, gegen 9:45 Uhr zu Fuß auf der Verlängerung der Bornstraße in Eltze unterwegs. Als er sich dem Dorf näherte, habe ein 55-Jähriger seine beiden Hunde aus seinem Auto gelassen und sei mit ihnen, ohne sie, wie derzeit gefordert, anzuleinen, in Richtung der Feldmark spazieren gegangen.

 

Hierbei liefen die beiden Hunde nach Angaben des 68-Jährigem zunächst an ihm vorbei. Einer der Hunde drehte dann allerdings um und biss ihm von hinten kommend in den Oberschenkel. Der Spaziergänger trug eine 1,5 Zentimeter lange oberflächliche Fleischwunde und eine beschädigte Sporthose davon.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!