VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Donnerstag, 09.04.2020 - 17:10 Uhr

Schützenfest in Altmerdingsen fällt aus

Die Königsscheiben sind schon da - aber werden in diesem Jahr keinen Besitzer bekommen.Aufn.:

ALTMERDINGSEN

Aufgrund der wohl noch länger andauernden Situation bezüglich des Corona-Virus und der damit verbundenen Empfehlung der Gemeinde Uetze, bis Ende Mai keine Veranstaltungen durchzuführen, sieht der Vorstand des Schützenvereins Altmerdingsen keine andere Möglichkeit, als das Schützenfest in diesem Jahr ausfallen zu lassen. "Die Gesundheit der Mitglieder, Gäste, Festwirt und Schausteller geht vor", so die 1. Vorsitzende Sandra Warmbold. Gefeiert werden sollte vom 15. bis 17 Mai.

 

In diesem Jahr war der Verein besonders schnell mit den Vorbereitungen für das dreitägige Fest, die Festfolge wurde ein wenig geändert und stand fest. Selbst die Königsscheiben lagen bereit und warteten nur noch auf die neuen Majestäten.

 

"Eine Absage war aber unumgänglich. Sehr schade, da dies mein letztes Schützenfest als 1. Vorsitzende gewesen wäre. Im nächsten Jahr stelle ich mich nicht mehr für das Amt des Vereinsvorsitzenden zur Wahl. Nach 10 Jahren Vorstandsarbeit, ein Jahr als 2. Vorsitzende und neun Jahre Vorsitzende, wird es Zeit, das Amt in andere Hände zu übergeben", so Sandra Warmbold.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!