VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Uetze
Sonnabend, 04.04.2020 - 10:59 Uhr

Motorradfahrer stürzt nach Überholvorgang und rutscht mehrere hundert Meter

Aufn.:

SCHWüBLINGSEN

Ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Hänigsen überholte am gestrigen Freitag, 3. April 2020, auf der Kreisstraße 125 zwischen Schwüblingsen und Sievershausen einen vor ihm fahrendes Auto.

 

Beim Wiedereinscheren geriet er mit seiner Honda ins Schlingern, stürzte und rutschte mit dem Motorrad einige hundert Meter über den Asphalt in den angrenzenden rechten Seitenraum, wo er schließlich liegen blieb. Er war zwischenzeitlich auch mit einem Leitpfosten kollidiert und diesen beschädigt.

 

Der Motorradfahrer kam mit leichten Verletzungen in die Medizinische Hochschule Hannover. Der ebenfalls herbeigerufene Rettungshubschrauber konnte abdrehen, er war nicht mehr erforderlich.

 

Das Motorrad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zum entstandenen Schaden können von der Polizei derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!