VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Sehnde
Dienstag, 31.03.2020 - 16:31 Uhr

Rauchentwicklung aus Dach ruft Feuerwehr auf den Plan

Mithilfe der Drehleiter aus Sehnde konnte die Brandbekämpfer das Dach kontrollieren.Aufn.: Stadtfeuerwehr Sehnde

Ein Rauchentwicklung aus dem Dach eines Cafes in im Sehnder Ortsteil Ilten verursachte am heutigen Dienstagnachmittag, 31. März 2020, einen Feuerwehreinsatz. Menschen wurden nicht verletzt.

ILTEN

Aufmerksame Passanten bemerkten um 14.18 Uhr, dass aus dem Dach des Cafes und Bäckerei in der Straße Am Park Rauch quoll und alarmierten sofort die Feuerwehr. Die Regionsleitstelle entsandte daraufhin die Ortsfeuerwehren Ilten und Bilm.

 

Auf der Anfahrt hatten die Einsatzkräfte ebenfalls noch Rauch festgestellt. Unter Atemschutz ging ein Trupp umgehend in das Gebäude zu einer Erkundung vor. Zeitgleich wurden die angrenzenden Geschäfte des Gebäudekomplex kontrolliert.

 

Von den Räumlichkeiten der Bäckerei war es aber nicht möglich, auf das Dach vorzudringen. Durch den Einsatzleiter wurde daraufhin die Drehleiter aus Sehnde nachalarmiert. Mit Hilfe der Drehleiter und einer Wärmebildkamera wurde das Dach kontrolliert. Die Ursache der Rauchentwicklung konnte nicht gefunden werden. Die Feuerwehr beendete ihren Einsatz nach 60 Minuten.

 

Die Ortsfeuerwehren Ilten, Bilm und Sehnde sowie der Rettungsdienst waren mit sieben Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften im Einsatz.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!