VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 19.03.2020 - 18:21 Uhr

Tierheim Burgdorf bleibt geschlossen

BURGDORF

Aufgrund der derzeitigen Corona Entwicklung haben sich die Mitarbeiter des Tierheims Burgdorf sich dazu entschlossen, das Tierheim für die Öffentlichkeit vorübergehend zu schließen. "Die Versorgung unserer Tiere hat oberste Priorität. Deswegen dürfen wir uns keine personellen Ausfälle erlauben", so Tierheimverwalterin Milena Steinborn.

 

Für die tägliche Arbeit seien entsprechende Maßnahmen ergriffen wurden. Die Mitarbeiter wurden in Gruppen eingeteilt, die abwechselnd arbeiten. Die Gruppen haben keinen Kontakt zueinander. "Falls es Ansteckungen mit dem Corona-Virus gibt, versuchen wir so, diese nur auf eine Gruppe zu beschränken. Zudem haben wir unsere Hygienemaßnahmen wie beispielsweise des Desinfizierens von Händen verschärft", so die Tierheimverwalterin.

 

Sie ergänzt: "Die Versorgung der Tiere ist gewährleistet. Wir haben eine ausreichende Zahl registrierter ehrenamtlicher Gassigänger, die die Hunde weiter ausführen. Die Übergabe der Hunde erfolgt kontaktlos, damit wir uns auch dadurch nicht gefährden. Niemand muss sich um unsere Schützlinge Sorgen machen. Bei Fragen oder Problemen sprechen Sie uns bitte eine Nachricht auf unseren Anrufbeantworter unter 05136/3545, wir hören ihn mehrmals täglich ab und rufen Sie zurück."

 

Sie bittet um Verständnis und hofft, dass sich die Lage schnellstmöglich beruhigt und das Tierheim Burgdorf wieder geöffnet werden kann.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!