VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Mittwoch, 18.03.2020 - 15:50 Uhr

Angebote der Matthäuskirchengemeinde in Coronazeiten

LEHRTE

Für die Zeit in der Corona-Krise hat die Matthäusgemeinde Lehrte erste Ideen entwickelt, wie sie weiterhin mit ihren Gemeindegliedern verbunden bleibt:

  • Jeden Sonnabend läuten um 18 Uhr die Glocken den Sonntag als den Ruhetag Gottes ein. Anschließend findet sich auf der Internetseite der Matthäusgemeinde, unter Opens external link in new windowwww.matthaeus-lehrte.de ein "Gruß zum Sonntag", abwechselnd verfasst von den beiden Pastorinnen, den beiden Lektorinnen und der Prädikantin. Dieser "Gruß zum Sonntag" wird das erste Mal am kommenden Sonnabend, 21. März 2020, um 18 Uhr auf die Internetseite gestellt. Ihn wird Pastorin Gärtner verschicken.
  • Jeden Sonntag werden um 10 Uhr die Glocken zu Gottesdienst und Andacht rufen. Anschließend findet sich auf der Internetseite das Videoformat "Sonntags aus Matthäus". Diese Andacht wird erstmals am Sonntag, 22. März, um 10.05 Uhr auf die Internetseite gestellt. Sie wird von Pastorin Steingräber-Broder und Kantorin Queißner gestaltet.
  • Die Gemeindeglieder können ihre Gebetsanliegen zu an die Kirchengemeinde tragen. Entweder durch Einwurf in den Gemeindebriefkasten. Oder durch telefonische Durchgabe an das Sekretariat, Telefon 05132/837077. Oder durch digitale Weitergabe per Mail an Opens window for sending emailgebet(at)matthaeus-lehrte.de. Diese Gebetsanliegen werden gesammelt und in der Matthäuskirche vor Gott getragen. 
  • Auch für die Mittwochsruhen findet sich ein Videoformat mit Prädikantin Jahns auf der Internetseite und anderen Social-Media-Kanälen. Zusätzlich weist die Matthäuskirchengemeinde auf die Fernsehgottesdienste hin. Sie werden jeden Sonntag um 9.30 Uhr vom ZDF ausgestrahlt. Dadurch gibt es eine weitere Möglichkeit, Gottesdienst von zu Hause mit zu feiern.

 

Außerdem sind die beiden Pastorinnen Gärtner und Steingräber-Broder auch weiterhin für die Gemeindeglieder da, wenn das Bedürfnis nach einem seelsorgerlichen Gespräch besteht. Diese Gespräche finden aufgrund der Situation in der Regel telefonisch oder per Mail statt. Pastorin Steingräber-Broder ist unter Telefon 05132/2613 und per Mail an Opens window for sending emailg.steingraeber(at)matthaeus-lehrte.de zu erreichen. Pastorin Gärtner unter Telefon 05132/1411 und per Mail an Opens window for sending emailb.gaertner(at)matthaeus-lehrte.de.

 

"Das Kirchenbüro der Matthäusgemeinde bleibt zwar grundsätzlich für den Publikumsverkehr geschlossen, über Telefon und Mail sind wir aber weiterhin erreichbar", sod die Kirchengemeinde.

 

Weitere Informationen finden sich tagesaktuell auf der Internetseite und auf den Social-Media-Kanälen der Matthäusgemeinde.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!