VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Montag, 16.03.2020 - 10:26 Uhr

Scena sagt Veranstaltungen ab oder verschiebt diese

BURGDORF

Auch der Burgdorfer Kulturverein Scena sagt aufgrund der Corona-Pandemie Veranstaltungen ab oder verschiebt diese.

 

So fällt die Vernissage zur Ausstellung "Besuch" mit Bildern von Lune Ndiaye am 27. März 2020 aus. Die Ausstellung in der Magdalenenkapelle findet dennoch statt und ist ab 28. März 2020 jeweils sonnabends und sonntags von 14 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

 

Das 242. Burgdorfer Schlosskonzert mit dem Ensemble 4.1, das für den 5. April geplant war, wie auch das Barockkonzert der Reihe "Die 4 Jahreszeiten" mit dem Duo Lislevand Duncumb, geplant für den 26. April, werden verschoben. Die Nachholtermine stehen noch nicht fest. Abonnements und bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für die Nachholtermine, können aber auch erstattet oder anteilig auf ein Abonnement für die kommende Saison angerechnet werden.

 

"Aus Verantwortung gegenüber unserem Publikum, unseren Künstlern und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat sich Scena entschieden, diese geplanten Veranstaltungen abzusagen beziehungsweise zu verschieben", teilt der Kulturverein mit.

 

Über die weiteren Veranstaltungen entscheidet Scena je nach Entwicklung der Situation. "Wir halten Sie informiert, auch über Newsletter und auf unserer Internetseite Opens external link in new windowwww.scena-burgdorf.de", so die Organisatoren.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!