VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Sonntag, 08.03.2020 - 15:35 Uhr

Tonbildschau "Welcome to Jordan" im Lehrter Kurt-Hirschfeld-Forum

Peiner Fotograf zeigt seine Reiseerlebnisse im

Aufn.:

LEHRTE

Der Peiner Fotograf Ulf Jasmer lädt am 19. März um 19:30 Uhr zum 2. Teil seiner Tonbildschau "Welcome to Jordan" in das Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte ein.

 

Bereits zweimal hat der Peiner Ulf Jasmer mit seiner Frau Jordanien bereist. Auf diesen Reisen hat der leidenschaftliche Fotograf viele interessante, informative oder auch einfach nur schöne, faszinierende Eindrücke und Fotos gesammelt. Jasmer meint: "Viel zu Schade, um sie nur im Archiv zu lagern". Jasmer meint, Jordanien ist der "Ruhende Pol" zwischen den "Blöcken". Das Königreich Jordanien pflegt und unterhält zu allen Anrainern gute Beziehungen. Angrenzend im Norden an Syrien, im Westen an Israel und das Westjordanland, im Osten an den Irak und im Osten und Süden an Saudi-Arabien.

 

"Vielleicht können wir ein wenig auch die Berührungsangst zu diesem Land und den Leuten nehmen und Menschen ermutigen das Land für sich zu entdecken. Möglichkeiten gibt es genug", so Jasmer.

 

Bereits im November hat der Peiner Fotograf Ulf Jasmer in einer Multivisionsshow den zahlreichen Besuchern den Süden Jordaniens vorgestellt. Bei seiner zweiten Reise in das arabische Land haben er und seine Frau den Norden bereist, den er nun in einem zweiten Teil mit eindrucksvollen Bildern, Videosequenzen und Live-Kommentierungen mit Informationen zu Land, Menschen und Natur vorstellen möchte. Sowohl bekannte Stätten wie Amman, die quirlige Hauptstadt der Jordanier, Jerash und Umm Quays (alte römische Städte der Dekapolis), sowie weniger bekannte Orte und Naturreservate werden gezeigt. Ebenso wird ein Blick auf die Golanhöhen geworfen und die geheimnisvollen Wüstenschlösser gezeigt, die teilweise zum Weltkulturerbe gehören. Auch das derzeit in den Medien häufiger erwähnte Azraq wird aus touristischer Sicht gezeigt.

 

An folgenden Terminen findet die Veranstaltung statt: Am 18. März im Peiner Forum und am 19. März 2020 im Lehrter Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte jeweils ab 19:30 Uhr, der Einlass startet um 19 Uhr. Karten können zum Preis von 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, jeweils an der Abendkasse erworben werden. Nähere Informationen sind unter Opens external link in new windowwww.jasmersphotos.de (unter Multivision) zu finden.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

pl_Tonbildschau_Jord_Teil_2.1-.jpg

106 KByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!