VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgwedel
Montag, 24.02.2020 - 12:05 Uhr

Zwei Einbrüche in Großburgwedel

Aufn.:

GROßBURGWEDEL

Zwei Wohnungseinbruchdiebstähle ereigneten sich in den vergangene Tagen in Großburgwedel.

 

Im Eichenweg wurde zwischen Donnerstag, 13. Februar 2020, 9:30 Uhr, und Sonntag, 23. Februar, 14:30 Uhr, eine Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt und sich so Zutritt zum Haus verschafft. In diesem wurden die Räume durchsucht. Es wurde Bargeld und Schmuck entwendet. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor.

 

Zwischen Donnerstag, 20. Februar, 15 Uhr, und Sonnabend, 22. Februar, 16 Uhr, hebelten unbekannte Täter zudem im Bromberger Weg eine Terrassentür auf und gelangten so in ein Einfamilienhaus. Zuvor war vergeblich versucht worden, zwei Fenster aufzuhebeln. Es wurden Behältnisse durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

 

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/9910 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter Opens external link in new windowwww.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!