VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Lehrte
Montag, 17.02.2020 - 08:41 Uhr

Förderverein Lindenblüte aus Hämelerwald besucht Hanisch im Landtag

Die Besuchergruppe des Fördervereins Lindenblüte e. V. mit der Landtagsabgeordneten Thordies Hanisch vor dem Niedersächsischen Landtag.Aufn.:

HäMELERWALD

Am vergangenen Dienstag hat der Förderverein Lindenblüte e. V. aus Hämelerwald mit 32 Personen die für sie zuständige SPD-Landtagsabgeordnete Thordies Hanisch im Niedersächsischen Landtag besucht. Hanisch führt die Senioren und ihre Begleiter in den neuen Plenarsaal. Wie der Weg von politischen Entscheidungen in Niedersachsen aussieht und welche Möglichkeiten man als Abgeordnete hat, mit Bürgerinnen und Bürgern zu Themen aus dem Landtag ins Gespräch zu kommen, sind nur zwei der Themen die die Besucher und Besucherinnen ansprechen.

 

Auch aufgrund der aktuellen Diskussionen stößt das Thema Anfeindungen gegen Politiker auf besonderes Interesse. Hanisch macht darauf aufmerksam, dass das Problem aus ihrer Sicht breiter angelegt ist. Auch andere Berufsgruppen sehen sich verstärkt verbalen aber auch körperlichen Attacken ausgeliefert. "Gerade in meiner Arbeit im Landwirtschaftsausschuss werde ich immer wieder auf Angriffe gegenüber Landwirten aufmerksam, aber auch Lehrer, Journalisten oder Behördenmitarbeiter werden Opfer solcher Übergriffe. Da müssen wir alle auch schauen, in welchen Fällen wir vielleicht ein wenig zu schnell über Berufsgruppen urteilen, ohne vorher miteinander geredet und einander verstanden zu haben", so Hanisch.

 

Heide Meixner, Vorsitzende des Fördervereins Lindenblüte e. V., der ältere Menschen bei der täglichen Freizeitgestaltung unterstützt, hat den Landtagsbesuch organisiert. "Die offene und kompetente Darstellung der Arbeit im Landtag ist begeisternd. Der Ausflug war sehr interessant und hat sich absolut gelohnt."

 

Wer ebenfalls den Landtag besuchen möchte, kann sich an das Büro der Landtagsabgeordneten unter 0511/1674-345 oder per Mail an Opens window for sending emailinfo(at)thordies-hanisch.de wenden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!