VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Freitag, 14.02.2020 - 12:12 Uhr

Stadt Burgdorf entfernt herrenlose Fahrräder

Fahrräder, die länger im öffentlichen Raum herumliegen, werden von der Stadt entfernt.Aufn.: Stadt Burgdorf

BURGDORF

Sie haben keinen Sattel, platte Reifen oder sind zum Teil ausgeschlachtet: Immer öfter erhält die Stadtverwaltung Burgdorf Hinweise auf abgestellte und ungenutzte Schrottfahrräder. Besonders ärgerlich ist für viele Radfahrer, dass solche ramponierten Räder an öffentliche Fahrradbügel angeschlossen sind und diese für intakte Räder blockieren.

 

Die Stadt Burgdorf hat sich daher entschieden, Schrotträder sowie herrenlose Räder aus dem öffentlichen Verkehrsraum zu entfernen. Dies gilt auch für Räder, die angeschlossen sind. Zukünftig entsorgt die Stadt Burgdorf Fahrräder, die sechs Wochen lang nicht mehr bewegt wurden. Davon betroffen sind herrenlose Fahrräder, die keine oder nur geringe Mängel, wie beispielsweise einen Platten oder fehlenden Sattel aufweisen und mit wenigen Handgriffen wieder einsatzbereit gemacht werden können. Um den Zeitpunkt der Nichtnutzung zu bestimmen, setzt die Stadt eine Banderole mit einer datierten Entfernungsaufforderung ein. Sollte der Eigentümer dieser Aufforderung nicht nachkommen, erfolgt die Entsorgung durch die Stadtverwaltung.

 

Funktionsuntüchtige Fahrräder und Schrotträder beseitigt die Stadt Burgdorf unverzüglich. Dies gelte für Räder, deren Reparatur nicht sofort möglich ist. Dies trifft beispielsweise bei verbogenen Laufrädern oder von denen nur noch der Rahmen des Fahrrades vorhanden ist, zu.

 

Die Entsorgung der Fahrräder soll nach Angaben der Burgdorfer Stadtverwaltung Mitte April am Fahrradparkplatz im Parkhaus am Bahnhof und auf der Bahnhof-Westseite beginnen. Hierfür werden ab Ende Februar die ersten Banderolen angebracht.

 

Fragen hierzu beantwortet die Abteilung Ordnung, Schloßstraße 5 in Burgdorf, per Mail an Opens window for sending emailordnungsamt(at)burgdorf.de oder telefonisch unter 05136/898-227.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!