VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Interessengemeinschaft Wettmarer Unternehmen
Stadtmarketing Burgdorf
Burgdorf
Donnerstag, 13.02.2020 - 14:15 Uhr

Scena-Künstler stellen bei "Kunst im DRK Aktiv-Treff" aus

Vernissage mit den Burgdorfer Scena-Künstlern Erika Klee und Michael Polte am 28. Februar

Reinhard Bielefeld (rechts) vom DRK Burgdorf hat Erika Klee und Michael Polte zu "Kunst im DRK Aktiv-Treff" gewinnen können.Aufn.: Georg Bosse

BURGDORF

Das Burgdorfer Haus in der Wilhelmstraße 1B ist der Stadt vor längerer Zeit von der Ostland Wohnungsgenossenschaft für gemeinnützige Zwecke überlassen worden und wird seit etwas mehr als zwei Jahren als DRK Aktiv-Treff, vormals Begegnungsstätte "Herbstfreuden", betrieben. "Der Aktiv-Treff ist unter der Leitung von Reinhard Bielefeld mit Unterstützung seiner Gattin und einem Team von Ehrenamtlichen auf der Überholspur", freut sich DRK-Ortsvereinsvorsitzender Gero von Oettingen, der am heutigen Donnerstag, 13. Februar 2020, zu einem Pressegespräch  in die beliebte Begegnungsstätte eingeladen hatte.

 

Nach Worten von Bielefeld geben sich monatlich 28 Gruppen, darunter die eine und und andere Selbsthilfegruppe (SHG), die Klinke in die Hand: "Der Kontakt mit den rund 1000 Menschen die hier im Monat ein und aus gehen, macht uns große Freude."

 

Große Freude herrscht auch bei allen Beteiligten, die am Freitag, 28. Februar 2020, ab 18 Uhr zu einer Vernissage mit Bildern der Burgdorfer Scena-Künstler Erika Klee und Michael Polte in den Aktiv-Treff einladen. Poltes Werke, die als "Twin" (Zwilling) präsentiert werden, lehnen sich teilweise thematisch an das Aktionsmotto 2020 "Natürlich Burgdorf!" an. Erika Klee stellt Ölbilder und handgemachte kreative (Textil-) Installationen der interessierten Öffentlichkeit vor. Für die Ausstellung, die in den Juli hinein bis zu Beginn der Sommerpause für die Besucher der aktiven Begegnungsstätte zugänglich sein wird, stellt Reinhard Bielefeld den Künstlern alle drei Räume und den Flur zur Verfügung. Geplant ist auch ein begleitender Gesprächsabend mit Erika Klee und Michael Polte, an dem sie dem Publikum zu ihrem Schaffen Rede und Antwort stehen werden.

 

Der DRK Aktiv-Treff ist montags, dienstags und donnerstags jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zu "Kunst im DRK Aktiv-Treff" gibt es per Mail an Opens window for sending emailreinhard.bielefeld(at)vodafonemail.de oder unter der Telefonnummer 05136/83344.

Zu diesem Artikel relevante Dateien zum Download:

Typ

Name

Größe

Plakat-Aktivtreff-1.pdf

244 KByte

Du willst immer über die neuesten Nachrichten
aus dem Altkreis Burgdorf informiert werden?
KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  547 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.